Untersuchen von Benutzeraktivitäten im Security Center-System - Security Center 5.8

Security Center-Benutzerhandbuch 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-08-26
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch
Product
Security Center
Version
5.8

Sie können mit dem Aktivitätsnachverfolgungsbericht alle Aktivitäten von Benutzern in Bezug auf Video, Zutrittskontrolle und LPR anzeigen.

Bevor Sie beginnen

Um Ergebnisse im Bericht Aktivitätsverlauf zu empfangen, müssen Sie die Benutzeraktivitäten bereits überwachen. Sie können auswählen, welche Aktivitäten überwacht und in der Datenbank des Task System in Config Tool erfasst werden sollen. Weitere Informationen finden Sie im Security Center Administrator-Handbuch.

Was Sie noch wissen sollten

Sie können die Aufgabe Aktivitätsnachverfolgung zum Beispiel nutzen, um zu sehen, wer welche Videoaufnahmen abgespielt hat, wer eine Kamera blockiert hat, wer eine Bedrohungsstufe aktiviert hat, wer den Druck einer Ausweiskarte angefordert hat, wer die Aufgabe Hotlist- und Zulassungs-Editor genutzt hat oder das Filtern von Hotlist-Filter aktiviert hat.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Homepage die Aufgabe Aktivitätspfade .
  2. Wählen Sie im Aktivitäten -Filter, welche der folgenden Aktivitäten untersucht werden sollen:
    • Zutrittskontrolle:
      Zutrittskontrollgerät neu gestartet (manuell)
      Wer eine Zutrittskontrolleinheit manuell neu gestartet hat.
      Support-Protokolle für Zutrittskontrolleinheit aktiviert/deaktiviert
      Benutzer, der Support-Protokolle für eine Zutrittskontrolleinheit aktiviert oder deaktiviert hat.
      Zutrittskontrollgerät-Systemsynchronisation gestartet (manuell)
      Wer manuell die Synchronisation einer Zutrittskontrolleinheit gestartet hat.
      Anti-Passback-Missbrauch vergeben
      Wer eine Anti-Passback-Verletzung vergeben hat.
      Gedruckter Ausweis
      Wer eine Ausweiskarte gedruckt hat.
      Anmeldeinformationsanforderung abgebrochen/abgeschlossen
      Wer den angeforderten Druck einer Ausweiskarte ausgeführt oder abgebrochen hat.
      Anmeldeinformationsanforderung
      Wer den Druck einer Ausweiskarte angefordert hat und warum.
      Gerät überbrückt
      Wer ein Zutrittskontrollgerät überbrückt (deaktiviert) hat.
      Wartungsmodus Tür abgebrochen
      Wer den Wartungsmodus einer Tür abgebrochen hat.
      Tür in den Wartungsmodus gesetzt
      Wer eine Tür durch Einstellen des Wartungsmodus entriegelt hat.
      Tür-Entsperrungsplan überschrieben (Sperren/Entsperren)
      Wer den Sperrungs- oder Entsperrungsplan einer Tür überschrieben hat.
      Tür-Entsperrungsplan überschreiben abgebrochen
      Wer das Überschreiben des Entsperrungsplans einer Tür abgebrochen hat.
      Tür entriegelt (ausdrücklich)
      Wer eine Tür über Security Desk mithilfe einer Sofortaktion oder eines Alarms durch Ereignis-zu-Aktion entsperrt hat.
      Tür entriegelt (manuell)
      Wer eine Tür manuell über das Security Desk Tür -Widget entsperrt hat.
      Überschreiben Aufzugetage Zutrittszeitplan abgebrochen
      Benutzer, der das Überschreiben eines Aufzugzeitplans abgebrochen hat.
      Aufzugetage Zutrittszeitplan überschrieben (freier Zugang)
      Benutzer, der einen Aufzugzeitplan mit freiem Zugang außer Kraft gesetzt hat.
      Aufzugetage Zutrittszeitplan überschrieben (beschränkter Zugang)
      Benutzer, der einen Aufzugzeitplan mit beschränktem Zugang außer Kraft gesetzt hat.
      Firmware-Aktualisierung für Zutrittskontrolleinheit mit Upgrade des Schnittstellenmoduls geplant
      Benutzer, der eine Firmwareaktualisierung für eine Zutrittskontrolleinheit und die zugehörigen Schnittstellenmodule geplant hat.
      Firmware-Aktualisierung für Zutrittskontrolleinheit ohne Upgrade des Schnittstellenmoduls geplant
      Benutzer, der eine Firmwareaktualisierung für eine Zutrittskontrolleinheit geplant hat.
      Firmware-Aktualisierung für Schnittstellenmodul geplant
      Benutzer, der eine Firmwareaktualisierung für ein Schnittstellenmodul geplant hat.
      Zurücksetzen des Personenzählers
      Benutzer, der die Personenzählung eines Bereichs auf Null zurückgesetzt hat.
      Person zu Bereich hinzugefügt
      Benutzer, der mit dem SDK einem Bereich einen Karteninhaber hinzugefügt hat.
      Person aus dem Bereich entfernt
      Benutzer, der einen Karteninhaber aus einem Bereich in dem Task Personenzählung entfernt hat.
      Geplante Firmware-Aktualisierung für Zutrittskontrolleinheit abgebrochen
      Die geplante Aktualisierung der Einheit wurde abgebrochen.
      Zurücksetzung vertrauenswürdiges Zertifikat
      Benutzer, der das vertrauenswürdige Zertifikat einer Synergis™ Cloud Link-Einheit zurückgesetzt hat.
      Begrenzungsschutztüren des Bereichs entsperren
      Benutzer, der eine Perimetertür eines Bereichs entsperrt hat.
    • Allgemein:
      Alarm bestätigt
      Benutzer, der einen aktiven Alarm bestätigt hat.
      Alarmkontext bearbeitet
      Benutzer, der den Kontext eines Alarms bearbeitet hat.
      Erzwungene Alarmquittierung
      Benutzer, der einen aktiven Alarm erzwungen bestätigt hat.
      Alarm weitergeleitet
      Benutzer, der einen aktiven Alarm weitergeleitet hat.
      Alarm zurückgestellt
      Benutzer, der einen aktiven Alarm zurückgestellt hat.
      Alarm ausgelöst (manuell)
      Wer manuell einen Alarm ausgelöst hat.
      Alle erzwungenen Alarmquittierungen
      Wer alle aktiven Alarme erzwungen bestätigt hat.
      Mit Remote verbunden Security Desk
      Wer sich mit einer Security Desk Remote-Workstation verbunden hat.
      Von Remote getrennt Security Desk
      Wer die Verbindung zu einer Security Desk-Remote-Workstation getrennt hat.
      Einbruchalarm quittiert
      Wer den Einbruchalarm quittiert hat.
      Einbruchalarm stumm geschalten
      Wer den Einbruchalarm stumm geschalten hat.
      Ausgelöster Einbruchalarm
      Wer manuell einen Einbruchalarm ausgelöst hat.
      Einbruchserkennungsbereich deaktiviert
      Wer einen Einbruchmeldebereich deaktiviert hat.
      Einbruchserkennungsbereich – Eingangsüberbrückung aktiviert/deaktiviert
      Benutzer, der eine Sensorumgehung in einem Einbruchserkennungsbereich aktiviert oder deaktiviert hat.
      Einbruchmeldebereich - Master aktiviert
      Wer eine Masteraktivierung auf einem Einbruchserkennungsbereich durchgeführt hat.
      Einbruchserkennungsbereich – Perimeteraktivierung
      Wer eine Perimeteraktivierung auf einem Einbruchserkennungsbereich durchgeführt hat.
      Makro gestartet/abgebrochen
      Benutzer, der ein Makro gestartet oder abgebrochen hat.
      Ausgabe ausgelöst (manuell)
      Wer einen Ausgangskontakt ausgelöst hat (z. B. mit einer Sofortaktion).
      Bericht exportiert/erzeugt/gedruckt
      Wer einen Bericht exportiert, erzeugt oder gedruckt hat.
      WICHTIG: Wenn die Option Bericht generiert für einen Aktivitätsprotokollbericht verwendet wird, der LPR-Daten enthält, wird der Grund für die LPR-Suche im Feld Beschreibung angegeben, um gesetzliche Vorgaben zu erfüllen.
      Bedrohungsstufe festgelegt/gelöscht
      Wer eine Bedrohungsstufe festgelegt oder gelöscht hat und in welchem Bereich oder System.
      Benutzer angemeldet/abgemeldet
      Wer sich in welcher Security Center Clientanwendung angemeldet oder abgemeldet hat.
      Benutzeranmeldung fehlgeschlagen
      Benutzer, der sich nicht bei einer Security Center-Clientanwendung anmelden konnte, und die Ursache dafür.
      Zone aktiviert/deaktiviert
      Wer eine Zone aktiviert oder deaktiviert hat.
    • LPR:
      Anwendung aktualisiert
      Wer eine Genetec Patroller™ oder eine Sharp Einheit aktualisiert hat.
      Ausgelösten Parkflächenverstoß nachverfolgen
      Wer einen Parkflächenverstoß in einer Parkzone durchgesetzt hat.
      Treffer gelöscht
      Wer einen Treffer gelöscht hat.
      Bearbeitete Hotlist oder Genehmigungsliste
      Wer eine Hotlist oder Genehmigungsliste geladen hat oder Nummernschilder in der Liste hinzugefügt, geändert oder gelöscht hat.
      Abgleich von vergangenen Ablesungen ausgelöst
      Wer einen Abgleich von vergangenen Ablesungen in Genetec Patroller™ durchgeführt hat.
      Beweismittelfotobericht gedruckt (Treffer/Erkennungen)
      Wer den Bericht über Treffer/Erkennungen gedruckt hat.
      Kennzeichenfilter aktiviert
      Bei welcher LPR Manager Rolle der Kennzeichenfilter aktiviert ist.
      Erkennung bearbeitet/ausgelöst
      Wer eine Nummernschilderfassung bearbeitet/ausgelöst hat.
      Geschützte Datei lesen/darauf zugreifen
      Wer ein erfasstes Nummernschild oder einen Treffer geschützt hat.
      Ungeschützte Datei lesen/darauf zugreifen
      Wer den Schutz eines erfassten Nummernschilds oder eines Treffers aufgehoben hat.
      Parkzonenbestand zurücksetzen
      Wer den Bestand einer Parkzone zurückgesetzt hat.
      Parkzonenbelegung einstellen
      Wer die Belegung einer Parkzone geändert hat.
    • Video:
      Archivsicherung gestartet/gestoppt (manuell)
      Wer manuell eine Videosicherung eines Archivers gestartet oder gestoppt hat.
      Archiver-Konsolidierung gestartet/gestoppt (manuell)
      Benutzer, der das Konsolidieren von Videos von einem sekundären Archiver auf den primären Archiver gestartet oder gestoppt hat.
      Archivduplizierung gestartet/gestoppt (manuell)
      Wer die Duplizierung eines Archivers auf einen anderen Archiver gestartet oder gestoppt hat.
      Archivwiederherstellung gestartet/gestoppt (manuell)
      Wer die Wiederherstellung eines Videoarchivs auf einem Archiver gestartet oder gestoppt hat.
      Archivabruf von Einheiten gestartet/gestoppt (manuell)
      Wer die Videoübertragung von Videoarchiven auf einen Archiver gestartet oder gestoppt hat.
      Bandbreite überschritten
      Wer einen Videostream angefordert hat, für den keine Verbindung hergestellt werden konnte, weil die maximale Bandbreite für umgeleitetes Video erreicht war. Oder, wer einen umgeleiteten Videostream verloren hat, weil die maximale Bandbreite erreicht wurde und ein Benutzer mit höherer Benutzerebene einen Stream anforderte.
      Lesezeichen gelöscht/geändert
      Wer ein Lesezeichen gelöscht oder geändert hat.
      Kamera gesperrt/entsperrt
      Wer eine Kamera gesperrt oder entsperrt hat.
      Vertrauliches Video angefordert
      Wer das Ansehen eines vertraulichen Videostreams angefordert hat.
      Verbunden mit einem Analogbildschirm
      Wer die Verbindung zu einem Analogbildschirm erstellt hat.
      Getrennt von einem Analogbildschirm
      Wer die Verbindung zu einem Analogbildschirm getrennt hat.
      Schlüssel-Stream entfernt
      Benutzer, der einen Schlüsselstream entfernt hat.
      Live-Streaming gestartet/gestoppt
      Welche Kamera angezeigt oder entfernt wurde.
      Wiedergabestreaming
      Welche Aufzeichnung abgespielt wurde.
      PTZ aktiviert
      Benutzer, der eine PTZ im Leerlauf bewegt hat.
      PTZ-Befehl gesendet
      PTZ-Befehl, den der Benutzer gesendet hat.
      PTZ gesperrt
      Benutzer, der PTZ auf einer Kamera gesperrt hat.
      PTZ-Zoom gestartet/gestoppt
      Benutzer, der PTZ auf einer Kamera gestartet oder gestoppt hat.
      Aufnahme gestartet/gestoppt (manuell)
      Benutzer, der manuell eine Videoaufzeichnung gestartet oder gestoppt hat.
      Sequenz angehalten/wieder aufgenommen
      Benutzer, der eine Videosequenz angehalten oder fortgesetzt hat.
      Schnappschuss gedruckt/gespeichert
      Wer einen Schnappschuss gedruckt oder gespeichert hat.
      Video exportiert
      Was der Benutzer exportiert hat und wo das exportierte Material gespeichert wurde.
      Videodatei gelöscht (manuell)
      Wer eine Videodatei aus dem System gelöscht hat.
      Videodatei geschützt/ungeschützt
      Wer das Schützen einer Videodatei gestartet oder gestoppt hat.
      Videostream nicht geliefert
      Benutzer, dessen Videoanforderung beendet wurde, ohne dass ein Bild gerendert wurde.
      Videogerät ermittelt/neu gestartet/erneut verbunden
      Wer ein Videogerät ermittelt, neu gestartet oder erneut verbunden hat.
      Visuelle Nachverfolgung aktiviert/deaktiviert
      Wer Visuelle Nachverfolgung in einer Kachel aktiviert oder deaktiviert hat.
  3. Stellen Sie die weiteren Abfragefilter für den Bericht ein. Wählen Sie einen oder mehrere der folgenden Filter:
    Anwendung
    Welche Client-Anwendung für die Aktivität genutzt wurde.
    Ereigniszeitstempel
    Festlegen des Zeitbereichs für die Abfrage. Der Bereich kann für einen bestimmten Zeitraum oder für globale Zeiteinheiten spezifiziert werden, zum Beispiel für die vorherige Woche oder den vorherigen Monat.
    Ereignisse
    Auswählen der Ereignisse von Interesse. Die verfügbaren Ereignistypen sind von der verwendeten Aufgabe abhängig.
    Betroffen
    Die von dieser Aktivität betroffenen Objekte.
    Initiator
    Benutzer oder Rolle, der/die für die Aktivität verantwortlich ist.
  4. Klicken Sie auf Bericht erstellen.
    Die Aktivitätsergebnisse sind im Berichtsbereich aufgeführt.