Einschränkungen bezüglich der GCS-Rollen beim Upgrade auf 5.8 - Security Center 5.8.1.0

Security Center-Versionshinweise 5.8.1.0

series
Security Center 5.8.1.0
revised_modified
2019-08-20
category_custom
Freigabehinweise
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.8

Wenn Sie die Rolle Global Cardholder Synchronizer (GCS) in Ihrem System verwenden, gibt es wichtige Einschränkungen, die Sie beachten müssen, wenn Sie Ihr System auf 5.8 aktualisieren.

Das Modul Globales Karteninhabermanagement (GCM) wurde in Security Center 5.7 GA umgeschrieben, um die Effizienz und Skalierbarkeit zu verbessern. Das Security Center 5.7 Directory ist aufgrund dieser Weiterentwicklung nicht mehr abwärtskompatibel mit früheren Versionen von GCS (Global Cardholder Synchronizer)-Rollen.
Damit sich eine DGCS-Rolle (Freigabegast) mit einem Freigabehost verbinden kann, der Security Center 5.8 ausführt, müssen die folgenden Kriterien erfüllt werden:
  • Die Mindestversion von Security Center des freigebendes Gasts ist 5.7.
  • Die Version von Security Center des freigebenden Hosts ist gleich oder höher als jene des freigebenden Gasts.
Die folgende Tabelle zeigt die Kompatibilität zwischen freigebenden Hosts und freigebenden Gästen an, die unterschiedliche Versionen von Security Center ausführen:
Version des freigebenden Hosts Version des freigebenden Gasts Kompatibel
5.8 5.8 Ja
5.8 5.7 Ja
5.8 5.6 oder früher Nein
5.7 5.8 Nein
5.7 5.7 Ja

Weitere Informationen finden Sie unter Globale Karteninhaberverwaltung.