Unterstützte Firmware von HID-Controllern in Security Center 5.8.1.0 - Security Center 5.8.1.0

Security Center-Versionshinweise 5.8.1.0

series
Security Center 5.8.1.0
revised_modified
2019-08-20
category_custom
Freigabehinweise
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.8

Wir empfehlen für jede Generation von HID, alte (Legacy) und neue (EVO), eine bestimmte Version der Firmware. Mit früheren Versionen der Firmware kann es zu Problemen mit dem System kommen.

Security Center funktioniert am besten, wenn die HID-Controller mit den empfohlenen zertifizierten Firmwareversionen laufen.
Unterstützte Firmware Legacy-Controller EVO-Controller
Empfohlene zertifizierte Firmware 2.2.7.568 3.8.01
Mindestversionen unterstützter Firmware 2.2.7.568 3.5.x

1Ab Security Center 5.8 kommunizieren HID-Einheiten, die Firmwareversion 3.7.0.108 oder später im sicheren Modus ausführen, mit dem Access Manager mithilfe der TLS-1.2-Verschlüsselung über den TCP-Port 4433. HID-Einheiten, die eine frühere Firmwareversion ausführen oder sich im regulären Modus befinden, kommunizieren mit dem Access Manager mithilfe von HID-Verschlüsselung.

Weitere Informationen über Portänderungen finden Sie unter Von Synergis™-Anwendungen in Security Center verwendete Ports.

Bisher unterstützte Firmware-Versionen

Weitere Informationen über Probleme mit zuvor unterstützten Firmwareversionen finden Sie unter Einschränkungen in Security Center.

Aktualisieren der Firmware von HID EVO

Bestimmte Upgrade-Pfade müssen befolgt werden, um die folgenden HID-EVO-Einheiten von der angegebenen Firmwareversion auf die empfohlene Firmwareversion zu aktualisieren:

  • Edge EVO: 2.3.1.603 oder 2.3.1.605
  • VertXEVO: 2.3.1.542 oder 2.3.1.673

Informationen zum Upgrade-Verfahren finden Sie unter Aktualisierung der Firmware und Plattform für Zutrittskontrolle.