Zugangsberechtigungen auf Papier ausdrucken - Security Center 5.9

Security Desk Handbuch „Erste Schritte“ 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-04-27
category_custom
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Wenn Karteninhabern oder Besuchern keine Zugangsberechtigungen zugewiesen wurden, können Sie Zugangsberechtigungen auf Papier ausdrucken (Ausweis ohne Zugangsdaten), in Form von Namensschildern oder ID-Karten mit Foto zur visuellen Identifizierung.

Was Sie noch wissen sollten

Um einen Ausweis zu drucken, benötigen Sie eine Ausweisvorlage. Eine Badge-Vorlage ist in der Regel mit einer Kartenberechtigung verbunden, die es ermöglicht, Türen zu entriegeln. Sie können jedoch auch einen Ausweis ohne Zugangsdaten drucken (einen Papierausweis), der als Namensschild oder als ID-Karte mit Foto zur visuellen Identifizierung verwendet wird.

Sie können einen Ausweis beim Erstellen eines neuen Karteninhabers oder eines Besuchers drucken, oder Sie können dies nachträglich tun.

Prozedur

  1. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Für Karteninhaber – öffnen Sie die Aufgabe Karteninhaberverwaltung , wählen einen Karteninhaber aus und klicken Sie dann auf Ändern ().
    • Für Besucher – öffnen Sie die Aufgabe Besucherverwaltung , wählen Sie einen Besucher aus und klicken Sie dann auf Ändern ().
  2. Klicken Sie im Bereich Berechtigung auf Zugangsdaten hinzufügen ().
  3. Klicken Sie in dem Menü, das angezeigt wird, auf Papierausweis (Druck) .
  4. Wählen Sie im Dialogfeld Ausweisdruck einen Ausweis aus der Liste aus.
    Eine Druckvorschau des Ausweises wird angezeigt. Karteninhaber- oder Besucherinformationen können entsprechend der Gestaltung der Vorlage auf dem Ausweis dargestellt werden. Das Zugangsmedium zeigt keine Zugangsdaten.
  5. Klicken Sie auf Ausweis drucken, um den Papierausweis zu drucken.