Zutritt durch Türen genehmigen - Security Center 5.9

Security Desk Handbuch „Erste Schritte“ 5.9

Applies to
Security Center 5.9
Last updated
2020-04-27
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.9

Zum Entsperren einer Tür oder Überschreiben von Verriegelungs- und Entriegelungszeitplänen können Sie das Tür -Widget einsetzen, um den Zutritt durch Türen zu steuern. Das Tür-Widget wird aktiviert, wenn eine Tür in der aktuellen CamvasKachel angezeigt wird.

Was Sie noch wissen sollten

Standardmäßig sind Türen mit Zutrittskontrolle verriegelt, es sei denn, es wird ein Zeitplan für die Entriegelung angewendet. Sie können nur von Karteninhabern mit den entsprechenden Zugangsberechtigungen geöffnet werden. Wird eine Tür in einer Kachel im Canvas angezeigt, ändert sich das Symbol für das Türobjekt in der Kachel-Symbolleiste in Echtzeit, um darzustellen ob eine Tür physikalisch geöffnet () oder geschlossen () ist.

Ist der Tür keine Kamera zugeordnet, wird dauerhaft das Bild einer offenen Tür in der Canvas-Kachel angezeigt. Die folgende Abbildung zeigt eine offene Tür und das entsprechende Tür-Symbol.

Prozedur

  1. Wählen Sie aus der Aufgabe Überwachung eine Kachel aus, die eine Tür anzeigt.
    Das Tür-Widget wird im Steuerungsbereich angezeigt.
  2. Wählen Sie im Tür-Widget eine der folgenden Optionen:
    • Um die Tür zu entsperren und vorübergehend den Zutritt zu erlauben, klicken Sie auf Entsperren () .

      Die Dauer der hierfür zugesicherten Zeit wird vom Systemadministrator konfiguriert. Das Widget zeigt an, dass die Tür geöffnet und nicht verriegelt ist.

    • Zum Überschreiben der Entriegelungszeitpläne der Tür klicken Sie auf Entriegelungszeitpläne überschreiben (), und wählen Sie eine der folgenden Optionen:

      Für Wartung entriegelt
      Entsperren der Tür für Wartungszwecke auf unbegrenzte Dauer. Um das Überschreiben abzubrechen, klicken Sie auf im Tür-Widget.
      Temporäres Überschreiben der Entriegelungszeitpläne
      Sperren () oder entsperren () der Tür für einen bestimmten Zeitraum, entweder sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt. Bei dieser Option wird die Tür nach Ablauf der Zeitvorgaben in ihren normalen Status zurückversetzt.
  3. Klicken Sie auf OK.

Beispiel

Bei Einstellen von Entriegelungszeitplänen für eine Tür, kann ein Security Center Administrator eine Tür so programmieren, dass an bestimmten Stunden der Zutritt für jeden möglich ist, zum Beispiel dann, wenn Empfangspersonal Dienst versieht. Wenn Sie über die entsprechenden Berechtigungen verfügen, können Sie diese Entriegelungszeitpläne überschreiben, in dem Sie die Tür sperren, wenn sie auf Entsperren eingerichtet ist oder umgekehrt.