Durchführen zielgerichteter Videosuche - Security Center 5.8

Security Desk – Leitfaden für erste Schritte 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-06-05
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.8

Wenn Sie wissen, welche Kamera ein Ereignis aufgezeichnet hat und wann das Ereignis stattfand (zum Beispiel eine Tasche, die von einem Tisch entfernt wird), können Sie die Schnellsuche im Task Überwachung verwenden, um die exakte Videosequenz mit dem Beweis zu finden.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Homepage die Aufgabe Überwachung.
  2. Ziehen Sie in der Bereichsansicht die Kamera, von der aus Sie suchen wollen, in eine Kachel.
  3. Klicken Sie im Kamera-Widget auf Schnellsuche ().
    Die gewählte Kamera wird im Dialogfeld Schnellsuche angezeigt.
  4. Zeichnen Sie ein Rechteck um den Bereich, auf den Sie Ihre Suche richten wollen.
    Wenn Sie zum Beispiel herausfinden wollen, wer ein Objekt vom Tisch entfernt hat, umfahren Sie die Ecke des Tischs, wo das Objekt liegen sollte.

  5. Klicken Sie auf Start.
    Es wird eine Übersicht der Videoaufnahmen der letzten sechs Stunden als Serie von Miniaturansichten gezeigt, die auf den von Ihnen gewählten Bereich zugeschnitten sind.

  6. Untersuchen Sie die Miniaturansichten visuell und klicken Sie auf die Schaltfläche zwischen den beiden Bildern, wenn das Objekt entfernt wurde.
  7. Wenn keines der Bilder dem von Ihnen gesuchten Moment entspricht, klicken Sie auf oder , um sich auf der Zeitleiste rückwärts oder vorwärts zu bewegen.
  8. Setzen Sie den Suchvorgang fort, bis Sie den genauen Moment gefunden haben, an dem der Vorfall stattfand.
  9. Wenn Sie den exakten Moment gefunden haben, klicken Sie auf das entsprechende Bild, um die Wiedergabe ab diesem Moment zu starten.

  10. (Optional) Exportieren Sie die Videosequenz als Beweis .

Beispiel

In diesem Video erfahren Sie mehr.