Benutzerdefinierte Standardeinstellungen von Schnittstellenmodulen löschen - Synergis™ Softwire 11.1

Synergis™ Appliance – Konfigurationshandbuch 11.1

Applies to
Synergis™ Softwire 11.1
Last updated
2021-09-23
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Synergis > Synergis™ Softwire
Version
11.1

Wenn Sie benutzerdefinierte Standardeinstellungen für Schnittstellenmodule erstellt haben und zu werkseitigen Standardeinstellungen beim Hinzufügen neuer Schnittstellenmodule zurückkehren möchten, können Sie die benutzerdefinierten Standardeinstellungen löschen.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Konfiguration > Hardware.
  2. Wählen Sie auf der Seite Hardware das Schnittstellenmodul aus, das Sie als Standard festgelegt haben.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Bearbeiten auf Standard löschen.
    WICHTIG: Verwechseln Sie diese Schaltfläche (Standard löschen) nicht mit der Schaltfläche (Auf Werkseinstellungen zurücksetzen).
    • Durch Klicken auf Standard löschen wird nur die Nutzung Ihrer benutzerdefinierten Standardeinstellungen eingestellt, sodass beim nächsten Hinzufügen eines Schnittstellenmoduls desselben Typs die werkseitigen Standardwerte verwendet werden.
    • Durch Klicken auf Auf Werkseinstellungen zurücksetzen werden die Werte auf der aktuellen Seite beim Speichern auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.