Standardeinstellungen von Schnittstellenmodulen ändern - Synergis™ Softwire 11.1

Synergis™ Appliance – Konfigurationshandbuch 11.1

Applies to
Synergis™ Softwire 11.1
Last updated
2021-09-23
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
Synergis™ Softwire
Version
11.1

Wenn Sie viele Schnittstellenmodule des zu konfigurierenden Typs haben und den Konfigurationsprozess vereinfachen möchten, können Sie die werkseitigen Standardeinstellungen ändern und sie als neue Standardeinstellungen für jeden Modultyp speichern.

Was Sie noch wissen sollten

Die Synergis™-Einheit ist mit den werkseitigen Standardeinstellungen für alle unterstützten Schnittstellenmodule konfiguriert.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Konfiguration > Hardware.
  2. Wählen Sie auf der Seite Hardwarekonfiguration den Hersteller, den Kanal und die Schnittstelle aus, die Sie als Modell verwenden möchten.
  3. Nehmen Sie im Dialogfeld Bearbeiten alle erforderlichen Änderungen an den Einstellungen vor.
  4. Klicken Sie auf Als Standard festlegen und speichern Sie die Einstellungen.

Ergebnisse

Ihre Änderungen werden als neue Standardeinstellungen gespeichert. Wenn Sie das nächste Mal ein Schnittstellenmodul desselben Typs hinzufügen, werden Ihre neuen Standardwerte zum Initialisieren der Seite Eigenschaften verwendet.