Behobene Probleme in Synergis™ Softwire 11.2.0 - Synergis™ Softwire 11.2.1

Synergis™ Softwire 11.2.1 – Versionshinweise

Applies to
Synergis™ Softwire 11.2.1
Last updated
2021-10-13
Content type
Versionshinweise
Language
Deutsch
Product
Synergis™ Softwire
Version
11.2

Die folgenden Probleme in Synergis™ Softwire 11.2.0 wurden behoben.

Schnittstellenmodul Problem Beschreibung
Alle 2810151 Bei einem Upgrade zu Synergis™ Softwire 11.1 wird manchmal die Meldung Upgrade fehlgeschlagen für einige Sekunden angezeigt, bevor das Upgrade erfolgreich abgeschlossen wird.
Alle 2766207 Wenn ein Karteninhaber die Option Anti-Passback-Regeln umgehen aktiviert hat und seinen Ausweis bei zwei oder mehr Türen vorweist, um einen Bereich mit aktiviertem Anti-Passback zu betreten, wird ihm Zutritt mit dem Ereignis Zutritt gewährt gewährt, anstatt mit Anti-Passback umgangen.
Alle 2738769 Wenn Sie einen ordinalen Zeitplan für den letzten Dezembertag konfigurieren, funktioniert der Zeitplan nicht am 1. Januar und wenn Sie Ihn für den ersten Januartag konfigurieren, funktioniert der Zeitplan nicht am 31. Dezember.
Assa Abloy IP 2739348 SARGENT-IP-Schlösser: Es werden mehrere Zeitzonen auf dem Schloss verwendet, wenn Karteninhaber Zutritt über mehrere Zutrittsregeln mit dem gleichen Zeitplan haben.
AutoVu™ 2805951 Wenn SharpV-Schnittstellen nicht erreichbar bleiben, werden dadurch Speicherprobleme auf der Synergis™ Cloud Link-Einheit verursacht.
Axis 2835456 Bei Systemen mit mehreren Axis-Steuerungen kann die Türentsperrung verzögert sein, während Konfigurationsänderungen angewendet werden.
Axis 2766234 Wenn die Erste-Person-hinein-Regel für einen Bereich konfiguriert ist, während die Option Für Tür-Entriegelungszeitpläne erzwingen aktiviert ist, wird die Tür in diesem Bereich zu Beginn des Entriegelungszeitplans entsperrt, obwohl der Supervisor abwesend ist.
Mercury 2835384 Eintritt angenommen- und Eintritt erkannt-Ereignisse werden nicht erstellt, wenn die Option Native Mercury-Bereichssteuerung im Synergis™ Appliance Portal aktiviert ist und Soft-Anti-Passback-Warnungen erstellt werden.
Mercury 2826107 ABA-Berechtigungsnachweise ohne ABA-Trennzeichen verhindern die Synchronisierung von anderen Berechtigungsnachweisen mit Mercury-Steuerungen.
Mercury 2823498 M5-IC-Steuerungen gehen kontinuierlich offline, wenn Berechtigungsnachweise mit weniger als 8 Bit gelesen werden.
Mercury 2807085 Ganztägige Zutrittsregelzeitpläne, die mit Mercury-Steuerungen am Ende der Sommerzeit synchronisiert werden, sind ungültig, wenn die Zeitzone zu UTC +0 wechselt.
Mercury 2766918 DHCP-Adresslease-Erneuerunspakete führen dazu, dass Mercury-Kommunikationstreiber die Kommunikation mit allen Mercury-Steuerungen trennen.
Mercury 2764516 Wenn die TMP-, FLT-, oder PFL-Eingänge auf einem Mercury-Board zu Aktiv geändert werden, kehrt der Eingang nach 30 Sekunden zum Status Normal zurück.
Mercury 2761425 HID-pivCLASS-OSDP-Lesegeräte zeigen die falsche Zeit an, da Mercury-Steuerungen die Anzeigemeldung nicht verwalten.
Mercury 2758404 Karteninhaber ohne Berechtigungsnachweise verhindern, dass alle Berechtigungsnachweise mit Aufzügen synchronisiert werden.
Mercury 2737111 Kommunikationsprobleme werden von Lesegeräten verursacht, die in Security Center sind, aber nicht physisch mit MR62e verbunden ist.
Mercury 2695524 Die Anzahl der Berechtigungsnachweise für Mercury-Panels wird nicht auf der Seite Peripheriegeräte der Synergis™ Cloud Link-Einheit.
Mercury 2673401 Wenn die native Mercury-Bereichssteuerung aktiviert ist: Wenn die Personenzählung über das Synergis™ Appliance Portal oder den Security Desk-Task Personenzählung zurückgesetzt wird, während die Mercury-Steuerung offline ist, ereignet sich das Zurücksetzen nur, wenn sich die Einheit innerhalb von 60 Sekunden neu verbindet.
Mercury 2571926 Wenn der Zutritt aufgrund von einer Sperrung verweigert wird, werden fälschlicherweise gleichzeitig ein Ereignis Zutritt gewährt und ein Ereignis Zutritt verweigert: Sperrung hinderte die Tür am Entsperren erstellt.
SALLIS 2776478 Salto-RS485-Routers und -Schlösser können nicht über das Synergis™ Appliance Portal hinzgefügt werden.
Synergis™ IX 2822967 Konfigurationseinträge, die nicht von Synergis™ Softwire verwaltet werden, werden gelöscht, wenn sich die Synergis™ IX-Steuerung wieder mit der Synergis™ Appliance verbindet.