Genetec Mission Control™-Vorfall – Registerkarte „Verfahren“ - Genetec Mission Control™ 2.13.2.0

Genetec Mission Control™ – Administratorhandbuch 2.13.2.0

series
Genetec Mission Control™ 2.13.2.0
revised_modified
2020-04-02

Auf der Seite Verfahren des Vorfalls können Sie eine Standardverfahren (SOP) definieren, das der Bediener befolgen muss, um den Vorfallsstatus auf Gelöst setzen zu können.

Sie können eine einfache SOP oder eine dynamische SOP haben.
Verfahrensmodus
Wählen Sie die Art des Vorfallsverfahrens aus, mit der Sie arbeiten möchten.
ACHTUNG:
Wenn Sie von einem Modus in den anderen wechseln, gehen die Schritte, die Sie im vorherigen Modus konfiguriert haben, verloren, wenn Sie auf Anwenden klicken.

Einfache SOP

Ein einfaches Vorfallverfahren (oder eine einfache SOP) ist eine geordnete Liste von Schritten, die keine Multiple-Choice-Fragen beinhalten.
Nicht validierte Schritte zulassen
Wählen Sie diese Option, wenn Sie dem Bediener erlauben, den Vorfall zu beheben, ohne alle Schritte zu validieren. Ein validierter Schritt ist ein Schritt, der entweder abgeschlossen oder mit einer Begründung übersprungen wird. In der Standardeinstellung werden alle Schritte überprüft, bevor ein Vorfall behoben wird. Um einen Vorfall zu lösen, ohne alle Schritte zu validieren, muss der Benutzer über die Berechtigung Vorfälle mit nicht validierten Schritten zwangsweise beheben verfügen.
Erzwingen, dass Schritte der Reihe nach ausgeführt werden
Wählen Sie diese Option, wenn der Bediener die Schritte in der konfigurierten Reihenfolge ausführen soll. Standardmäßig kann der Bediener die Schritte in beliebiger Reihenfolge ausführen.
Liste der Schritte
Jeder Schritt ist wie folgt definiert:
Schritt
Schrittnummer (vom System generiert).
Kommentar erzwingen
Geben Sie an, ob der Bediener vor Abschluss des Schritts einen Kommentar eingeben muss.
Schritt Name
Einfache Anweisung, die befolgt werden muss (z. B. "110 anrufen").
Dokument
Verknüpfungen zu angehängten Dokumenten.

Dynamische SOP

Ein dynamisches Vorfallverfahren (oder dynamische SOP) ist eine Standardarbeitsanweisung, bei der die Reihenfolge der Schritte davon abhängt, welche Antwort der Bediener bei den jeweiligen Schritten gibt. Die dynamische SOP wird durch ein Flussdiagramm in Config Tool dargestellt.
TIPP: Sie können dynamische SOPs einzeln importieren () und exportieren (), anstatt die gesamte Konfiguration für Vorfälle zu importieren und zu exportieren.