Erstellen von Genetec Mission Control™-Vorfallskategorien - Genetec Mission Control™ 2.13.2.0

Genetec Mission Control™ – Administratorhandbuch 2.13.2.0

series
Genetec Mission Control™ 2.13.2.0
revised_modified
2020-04-02

Sie können Vorfallstypen mit ähnlichen Merkmalen gruppieren, indem Sie Genetec Mission Control™-Vorfallskategorien erstellen.

Was Sie noch wissen sollten

Vorfallskategorien können verschachtelt werden, um eine Hierarchie von Vorfallstypen zu erstellen.

Prozedur

  1. Wählen Sie im Task Vorfallskonfiguration die Ansicht Vorfallskonfiguration aus.
  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie auf eine vorhandene Vorfallskategorie, um eine Unterkategorie zu erstellen.
    • Klicken Sie auf einen vorhandenen Vorfallstyp, um eine Kategorie der obersten Ebene zu erstellen.
  3. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:
    • Klicken Sie auf den kleinen Pfeil neben der Schaltfläche Vorfall () und dann auf Vorfallskategorie ().
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in der Vorfallshierarchie, und wählen Sie Vorfallskategorie () aus.
  4. Geben Sie den Namen der Kategorie ein.

  5. Geben Sie in das Feld Beschreibung die Beschreibung der Kategorie ein.
  6. Wählen Sie unter Symbol ein vorhandenes Symbol aus, oder klicken Sie auf Hinzufügen, um ein neues hinzuzufügen.
    Genetec Mission Control™-Objekte haben die gleichen benutzerdefinierten Symbole. Sie können jede PNG- oder JPG-Datei als Symbol verwenden. Eine PNG-Datei mit transparentem Hintergrund funktioniert am besten.
  7. Klicken Sie auf Anwenden .

Beispiel

In diesem Video erfahren Sie mehr. Klicken Sie auf das Symbol Untertitel (CC), um Videountertitel in einer der verfügbaren Sprachen einzublenden. Wenn Sie Internet Explorer verwenden, wird das Video möglicherweise nicht angezeigt. Um dies zu beheben, öffnen Sie die Einstellungen der Kompatibilitätsansicht und deaktivieren Sie Intranet-Seiten in der Kompatibilitätsansicht anzeigen.

BEMERKUNG: Obwohl wir uns bemühen, unsere Videos stets aktuell zu halten, können die präsentierten Informationen bei jeder neuen Version veraltet sein. Falls Sie Fehler in diesem Video finden, kontaktieren Sie uns bitte.