Vorbereitung der Aktualisierung von einer früheren Version von Security Center 5.10 - Security Center 5.10.1.0

Security Center – Installations- und Upgrade-Handbuch 5.10.1.0

Applies to
Security Center 5.10.1.0
Last updated
2021-08-19
Content type
Handbücher > Installationsanleitungen
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.10

Wenn Sie von einer früheren Version von Security Center 5.10 auf 5.10.1.0 aktualisieren wollen, müssen Sie Folgendes vorbereiten.

Was Sie noch wissen sollten

Eine Nebenversion ist eine Softwareversion, die neue Funktionen, SDK-Funktionalität, die Unterstützung neuer Geräte, Fehlerkorrekturen und Sicherheitsfixes bereitstellt. Unterschiedliche Systemkomponenten können auf unterschiedlichen Nebenversionen ausgeführt werden, vorausgesetzt, dass sie die gleiche Hauptversion haben. Für das Upgrade auf eine neue Nebenversion ist keine Lizenzaktualisierung erforderlich. Eine Nebenversion wird durch eine Versionsnummer mit einer Null an vierter Stelle angegeben: X.Y.Z.0.

Eine Patch-Version ist eine Softwareversion, die Unterstützung für neue Geräte hinzufügt sowie Fehlerbehebungen und Sicherheitsfixes bereitstellt. Patch-Versionen haben keine Auswirkungen auf die Systemkompatibilität, solange alle Systemkomponenten dieselbe Hauptversion aufweisen. Wenn Sie LTS-Support (Long-Term Support) erhalten, bieten die Patchversionen nur Korrekturen für kritische Fehler und Sicherheitsprobleme. Eine Patch-Version wird durch eine Versionsnummer angegeben, bei der die vierte Stelle keine Null enthält.

Prozedur

So bereiten Sie das Upgrade von einer früheren Version von Security Center 5.10 vor:

Stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Angaben haben:
  • Service-Login-Benutzername und Kennwort für sämtliche Server.
  • Name des Datenbankservers, der für die Verwaltung der Directory-Datenbank verwendet wird.

Sie müssen dieselben Werte eingeben, wenn Sie den Security Center Server 5.10.1.0 installieren.