Anzeigen des Aufnahmestatus von Kameras - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher

Sie können den Aufzeichnungsstatus und die Statistiken der einzelnen Kameras, die von einem Archiver oder Auxiliary Archiver gesteuert werden, anzeigen, um zu überprüfen, ob die einzelnen Codierer Video und Audio streamen und der Archiver die Daten aufgezeichnet.

Prozedur

  1. Rufen Sie von der Config Tool-Startseite aus den Task Video auf.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Ressourcen und anschließend auf Statistik ().
    Die Felder Aktive Kameras und Archivierungskameras zeigen, wie viele Kameras aktiv sind und bei wie vielen Kameras die Archivierung aktiviert ist.
  3. Klicken Sie auf Details anzeigen.
    Im Dialogfeld Archivierungskameras wird der Aufzeichnungsstatus der Kameras aufgelistet. Die möglichen Aufnahmezustände sind:
    Aufnahme Aus
    Die Aufzeichnung ist aktiviert, aber der Archiver zeichnet nicht auf.
    Wenn Sie ein Problem vermuten, klicken Sie auf die Spalte Beschreibung. Mögliche Ursachen sind:
    • Datenbank verloren.
    • Datenträger voll.
    • Schreiben auf keinem Laufwerk möglich.
    Aufnahme Ein
    Die Aufzeichnung wurde von einem Benutzer gestartet.
    Aufzeichnung An (gesperrt durch System)
    Die Aufzeichnung wird derzeit von einem Archiver gesteuert, entsprechend einem Plan „Bei Bewegung“ oder „Fortlaufend“.
    Aufzeichnung Aus (gesperrt durch System)
    Die Aufzeichnung ist derzeit planmäßig auf dieser Kamera deaktiviert.
    Aufnahme ist im Begriff anzuhalten
    Die Aufzeichnung wurde von einem Benutzer gestartet und befindet sich innerhalb der letzten 30 Sekunden der Aufzeichnung.