Hinzufügen von Audiodateien - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher

Sie können neue Audiodateien hinzufügen, die abgespielt werden, wenn Benutzer in Security Desk einen Alarm empfangen, oder gemeinsam mit der Aktion Einen Klang abspielen eingesetzt werden.

Was Sie noch wissen sollten

Security Center unterstützt Dateien vom Typ .mid, .rmi, .midi, .wav, .snd, .au, .aif, .aifc, .aiff, .mp3, und .ogg.

Als beste Praxis hat sich bewährt, keine Audiodateien hinzuzufügen, die größer als 100 KB sind.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Aufgabe System, klicken Sie auf die Ansicht Allgemeine Einstellungen und dann auf die Seite Audio.
  2. Klicken Sie auf Element hinzufügen ().
  3. Wählen Sie im Windows-Browser eine Audiodatei und klicken Sie auf Öffnen.

    Die Audiodatei wird der Liste hinzugefügt.

  4. Um den Namen der Audiodatei zu ändern, klicken Sie auf Den Eintrag bearbeiten (), geben Sie einen Namen ein und klicken Sie dann auf OK.
  5. Um die Audiodatei abzuhören, klicken Sie auf Wiedergeben ().
  6. Klicken Sie auf Anwenden.