Testen von Zutrittsregeln für Türen und Fahrstühlen - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

Applies to
Security Center 5.10
Last updated
2021-03-19
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.10

Sie können mithilfe des Tools Behebung von Zutrittsproblemen ermitteln, wer zu bestimmten Zeiten (Datum und Uhrzeit) Zutritt zu einer bestimmten Türseite oder Fahrstuhletage hat.

Was Sie noch wissen sollten

Die Tür-Problembehandlung prüft nicht jede einzelne Karteninhaberberechtigung. Sie können die Zutrittsrechte der Karteninhaber näher untersuchen, wenn Sie auf die Registerkarte Zutrittsdiagnose klicken ().

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Startseite auf Tools > Behebung von Zutrittsproblemen.
  2. Klicken Sie dann im Dialogfeld Behebung von Zutrittsproblemen auf die Registerkarte Türfehlerbehebung.
  3. Wählen Sie das Datum und die Uhrzeit, auf deren Grundlage die Auswertung durch die Problembehandlung erfolgen soll.
    Es werden nur Zutrittsregeln auf der Grundlage des angegebenen Datums und der Uhrzeit ausgewertet.
  4. Wählen Sie die Zutrittspunkte, die von der Problembehandlung untersucht werden sollen:
    • Wenn Sie eine Tür wählen, dann geben Sie eine Türseite an.
    • Wenn Sie einen Fahrstuhl wählen, dann geben Sie eine Etage an.
  5. Klicken Sie auf Los.

Ergebnisse

Die aktiven Karteninhaber, die berechtigt sind, basierend auf den aktuellen Zutrittsregeln den ausgewählten Zutrittspunkt zur angegebenen Zeit zu nutzen, werden aufgelistet.