Einrichten von Rollen-Failover - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher

Um das Failover für die Konfiguration von Rollen in Ihrem System zu konfigurieren, müssen Sie sekundäre Server wählen, die auf Standby bereit stehen, falls der primäre Server, der die Rolle hostet, ausfällt.

Bevor Sie beginnen

Für Rollen, die eine Datenbank erfordern (mit Ausnahme der Archiver-Rolle), muss die Datenbank auf einem anderen Computer bereitgestellt werden als dem Server, der dieser Rolle zugeordnet sind. Alle Server, die der Rolle zugeordnet sind, müssen sich mit dem Server verbinden können, der die Rollendatenbank verwaltet.
WICHTIG: Alle Server, die derselben Rolle zugeordnet sind, müssen die gleiche Version von Security Center ausführen.

Was Sie noch wissen sollten

Informationen zum Einrichten von Failover für eine Archiver-Rolle finden Sie unter Archiver-Failover.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool-Startseite den Task System und klicken Sie auf die Ansicht Rollen.
  2. Wählen Sie die Rolle aus, für die Sie das Failover konfigurieren möchten, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Ressourcen, auf der der primäre Server der Rolle gelistet ist.
  3. Klicken Sie in der Liste Server auf Einen Eintrag hinzufügen ().
    Es öffnet sich nun das Dialogfeld, das alle verbleibenden Server auf Ihrem System auflistet, die der Rolle nicht zugewiesen sind.
  4. Wählen Sie den Server aus, den Sie als Sekundärserver hinzufügen möchten, und klicken auf Sie auf Hinzufügen.
    Der sekundäre Server wird unterhalb des primären Servers hinzugefügt. Die grüne LED zeigt an, welcher Server die Rolle hostet.
    BEMERKUNG: Die Server werden in der Reihenfolge aufgelistet, in der sie bei einem Failover ausgewählt werden. Fällt der primäre Server aus, wechselt die Rolle automatisch zum nächsten Server in der Liste.
  5. Um die Priorität eines Servers zu ändern, wählen Sie ihn der Liste aus und klicken Sie auf oder , um ihn in der Liste nach oben oder nach unten zu bewegen.
  6. Wenn Sie möchten, dass der primäre Server wieder die Steuerung übernimmt, nachdem er nach einem Failover wiederhergestellt wurde, wählen Sie die Option Ausführung auf Server mit höchster Priorität erzwingen aus.
    Um Systemstörungen zu verhindern, bleibt die Rolle nach einem Failover standardmäßig auf dem sekundären Server.
  7. Klicken Sie auf Anwenden.