Ausgabeverhalten – Registerkarte Eigenschaften - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher

Dieser Abschnitt listet die Einstellungen der Registerkarte Eigenschaften für Benutzerdefiniertes Verhalten von Ausgängen in der Aufgabe System.

In der Registerkarte Eigenschaften können Sie das Muster des Ausgabesignals konfigurieren.
Ausgangstyp
Wählen Sie den Ausgangstyp.
Status
Setzen Sie den Zustand des Stromkreises auf geöffnet oder geschlossen.
Puls
Legt einen Puls fest, der erzeugt werden muss.
Periodisch
Legt eine zyklische Ausgabe fest, die erzeugt werden muss.
Verzögerung
Die Verzögerung, bevor ein Puls oder eine zyklische Ausgabe erzeugt wird.
Dauer
Die Dauer (in Millisekunden) des Pulses.
Undefiniert
Wählen Sie diese Option, wenn das periodische Verhalten fortgesetzt werden soll, bis es von einem anderen Ausgabeverhalten gestoppt wird.
Arbeitszyklus
Das Verhältnis der Pulsbreite des Ausgabesignalmusters dividiert durch die Periode.
Periode
Die Zeitdauer eines vollständigen Zyklus des Augabesignalmusters.